Android automatische updates deaktivieren oder nur über wlan herunterladen

Okay, so auf meinem Razer Phone 1I kann nicht stoppen die automatische Aktualisierung des Google-Spiels selbst zu stoppen. Ich hasse die neuen Visuals und es funktioniert perfekt in der Basisversion. Ich entfernte seine Updates und es OHNE ASKING aktualisiert zurück. Bitte beheben Sie dies, es ist die ärgerlichste Erfahrung, die ich je hatte. (16.3.36-alle [0] [PR] 264275464) Ich habe jede Möglichkeit für Apps deaktiviert, um zu aktualisieren. Und es wird immer wieder aktualisiert. Fühlen Sie sich frei, mich auf brian.65@seznam.cz zu erreichen, um mich über das Problem zu fragen. Wenn Sie auf einem Android-Handy sind, laufen Wahrscheinlich das neueste Betriebssystem (OS) namens Pie. Diese Anweisungen zum Beenden von automatischen Aktualisierungen gehen davon aus, dass dies der Fall ist. Auch wenn Sie Pie nicht ausführen, können die hier beschriebenen Schritte als allgemeine Anleitung verwendet werden, um Automatische Updates zu deaktivieren. Unter iOS können Sie entweder automatische Updates ein- oder ausschalten, und wenn diese Option aktiviert ist, können Sie auswählen, ob Sie Ihre mobile Verbindung zum Herunterladen von Apps verwenden möchten. Es gibt keine Möglichkeit, automatische App-Updates für einzelne Apps unter iOS zu deaktivieren – das bedeutet, dass entweder alle Apps aktualisiert werden oder keine. Wenn Sie alle automatischen Updates beenden möchten, sind die Schritte einfach: Tipp: Starten Sie Ihr Telefon neu, um sicherzustellen, dass alle Updates aktiviert sind.

Dies hilft nicht weiter, wenn Sie sich in einem kabelgebundenen Netzwerk befinden. In diesem Fall können Sie BITS (funktioniert nur unter Windows 10 mit Jubiläumsupdate) stoppen, um dieses Problem loszuwerden. Um BITS auf Ihrem Windows-PC zu stoppen, haben Sie automatische Updates auf Ihrem Smartphone oder Tablet deaktiviert? Warum haben Sie das getan? Lassen Sie es uns über die Kommentare wissen. Weitere Tutorials finden Sie in unserem Abschnitt “Anleitung”. Android gibt Ihnen eine menge Freiheit über Updates. Sie können alle Updates deaktivieren oder Aktualisierungen nur auf WLAN-Downloads beschränken. Sie können Updates auch nur für bestimmte Apps aktivieren– sie möchten also z. B. die neuesten Versionen von Apps, die Sie sehr häufig verwenden, aber Sie möchten keine Bandbreiten-Download-Updates für andere Apps verschwenden, die nur einmal alle drei Monate gestartet werden. Wahrscheinlich von der Rückseite des Routers finden Sie eine IP-Adresse, die Sie zur Router-Einstellungsseite führt, und ein Passwort.

Wenn Sie beide haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um iOS-Updates zu blockieren: Wenn Sie Wi-Fi auf Ihrem PC verwenden, kann das Festlegen der Wi-Fi als getaktete Verbindung das Herunterladen von Updates im Hintergrund verhindern. Um das Netzwerk als dosierte Verbindung festzulegen, gehen Sie zu Startmenü > Einstellungen > Netzwerk & Internet > Wi-Fi. Stellen Sie eine Verbindung zu einem beliebigen WLAN-Netzwerk her, um es als dosierte Verbindung festzulegen. Wenn Sie verbunden sind, wechseln Sie zu Erweiterte Optionen, und aktivieren Sie die getaktete Verbindung. 2. Ihnen wird eine Registerkartenansicht Ihrer Apps angezeigt: die aktuell auf Ihrem Gerät installierten und eine Masterliste jeder App, die Sie jemals heruntergeladen haben. In der Liste Installiert sehen Sie, dass die Apps in Kategorien unterteilt sind: Updates, Zuletzt aktualisiert und aktuell. Unbegrenzte Datenpläne hier, dass auch auf beiden sims, keine Probleme mit Auto-Updates.

Leave a reply